Geturnte Bewegungsgeschichten mit Alltagsmaterialien

Verpackt in Bewegungsgeschichten können Kinder in diesen Kurseinheiten in eine Fantasiewelt eintauchen und dabei Bewegungsfertigkeiten spielerisch erlernen.

Handelsübliche Materialien aus dem Alltag wie zum Beispiel eine Toilettenpapierrolle bewegen wir durch die Stunden. Auch Materialien und Geräte aus dem Sport wie Seile, Bälle und Reifen werden eingesetzt. Somit können selbst „bewegungsträge“ Kinder spielerisch und leicht zur Bewegung finden.

Jede Bewegungseinheit wird mit Übungen aus dem Yoga, dem Qigong oder der Kindermassage abgeschlossen. Diese lassen ihr Kind zu Ruhe und neuer Kraft finden. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Präventionssport Nadja Ettwein